Rhabarber Chutney

    12 Stunden 43 Min.

    Dieses Rhabarberchutney wird in der Mikrowelle zubereitet. Rhabarber eignet sich super für Chutney, denn es macht das Chutney schön sämig ist und von Natur aus sauer.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Ergibt: 2 -3 Gläser je nach Größe

    • 550 g geputzter Rhabarber, in Scheiben geschnitten
    • 225 g Zwiebeln, fein gehackt
    • 225 g Branntweinessig 5%
    • 225 g brauner Zucker
    • 1 Prise Salz
    • 2,5 cm großes Stück frischer Ingwer
    • 2 TL gemahlener Ingwer
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 110 g Sultaninen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 33Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Abkühlen lassen  ›  Fertig in:12Stunden43Minuten 

    1. Alle Zutaten in einer mikrowellenfesten Schüssel mischen und 8 Minuten in der Mikrowelle kochen, bis der Zucker sich aufgelöst hat, dabei mehrfach umrühren.
    2. Nochmals 15 Minuten ohne Deckel in der Mikrowelle kochen, bis das Chutney dickflüssig. in den ersten 10 Minuten jede Minute umrühren, dann alle 2 Minuten.
    3. Noch heiß in sterilisierte Gläser füllen und fest zuschrauben.

    Tipp:

    Für ein besonders pikantes Chutney zusätzlich 1 EL fein gehackte grüne Chilischote (ohne Samen) dazugeben.

    Rhabarber aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Rhabarber selbst anbauen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen