Erdbeer-Basilikum-Eis

    Erdbeer-Basilikum-Eis

    (0)
    12Stunden50Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Nachdem ich neulich mal in einer Eisdiele ein absolut fantastisches Zitroneneis mit Basilikum gegessen habe, dachte ich mir, das probiere ich doch auch gleich mal mit meinem Lieblingsobst Erdbeeren aus :-)

    Tinkerbell Niedersachsen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 475 ml Milch
    • 200 g Zucker
    • 3 Eier
    • 175 ml Sahne
    • 1 Handvoll schöne frische Basilkumblätter, gehackt
    • 300 g geputzte Erdbeeren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:50Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:12Stunden50Minuten 

    1. Milch und Zucker mit den Eiern verquirlen. Im heißen Wasserbad unter Rühren kräftig schlagen, bis die Masse dick wird. Abkühlen lassen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
    2. Am nächsten Tag die Sahne erhitzen. Gehackte Basilikumblätter dazugeben und alles 1 Stunde ziehen lassen. Abkühlen lassen, dann in den Kühlschrank stellen und eiskalt werden lassen.
    3. Erdbeeren pürieren und ebenfalls im Kühlschrank eiskalt werden lassen.
    4. Sahne durch ein Sieb gießen. Alle Zutaten mischen und in der Eismaschine nach Herstelleranweisung verarbeiten.

    Erdbeeren selbst anbauen

    Wie Sie Erdbeeren im eigenen Garten oder auf dem Balkon anbauen, können Sie hier nachlesen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen