Erdbeer Biskuit

    vewohl

    Erdbeer Biskuit

    Erdbeer Biskuit

    (5)
    1Stunde42Minuten


    Von 14 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Erdbeerbiskuit schmeckt jedem und ist in der Erdbeerzeit mein Lieblings-Erdbeerkuchen: eine Biskuitrolle mit Sahne und Erdbeeren gefüllt, so eine Erdbeerroulade ist für mich der perfekte Kuchen.

    vewohl Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 Kuchen

    • Für den Biskuitboden
    • 4 Eiweiß
    • 4 EL kaltes Wasser
    • 4 Eigelb
    • 150 g Zucker oder Rohrzucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 100 g Mehl
    • 50 g Speisestärke
    • 2 TL Backpulver
    • Zucker für das Küchentuch
    • Für die Füllung
    • 200 ml Sahne
    • 1 Packung Sahnesteif
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • eine 500 g Schale Erdbeeren
    • Lavendelzucker oder Zucker nach Geschmack
    • Limettensaft oder Zitronensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde42Minuten 

    1. Eiweiß mit 4 El kaltem Wasser steif schlagen. Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen und weiterschlagen. Eigelb auf niedriger Stufe unterrühren.
    2. Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen und über die Creme sieben. Mit einem Schneebesen locker unterheben.
    3. Backofen auf 190 ˚C (170˚C Umluft) vorheizen und ein Backblech oder Patisserieblech mit Backpapier auslegen. Teig auf das Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen ca. 12 Minuten backen.
    4. Ein Küchentuch mit Zucker bestreuen. Den fertigen Bikuitboden auf das Küchentuch stürzen und das Backpapier abdecken.
    5. Teigboden vorsichtig mit dem Küchentuch der Länge nach aufrollen, an den Seiten einschlagen und abkühlen lassen.
    6. Erdbeeren putzen, vierteln und in kleine Stücke schneiden.
    7. Rolle vorsichtig wieder aufrollen. Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker zu Schlagsahne schlagen. Die Erdbeeren mit Zucker nach Geschmack süßen und mit etwas Zitronensaft oder Limettensaft beträufeln.
    8. Sahne auf dem Biskuit verstreichen.
    9. Dann die Erdbeeren darauf verteilen.
    10. Vorsichtig aufrollen und nach Wunsch verzieren.

    Alles über Biskuitteig:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine schrittweise Anleitung und Tipps fürs Biskuitteig backen.

    Erdbeeren selbst anbauen

    Wie Sie Erdbeeren im eigenen Garten oder auf dem Balkon anbauen, können Sie hier nachlesen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Besprechungen auf Deutsch: (5)

    lirum_larum_löffelstiel
    Besprochen von:
    1

    Lecker, ich bestreich die Erdbeerroulade sonst immer auch noch außen mit Sahne, aber das braucht es eigentlich gar nicht. Sah zwar nicht so toll aus, aber schmeckte super.  -  11 Jun 2013

    Julia
    Besprochen von:
    0

    Herrlich. Ich hab den Biskuit noch mit Holunderblütengelee eingestrichen.  -  06 Mai 2015

    gutefee
    Besprochen von:
    0

    der erste Erdbeerkuchen in diesem Jahr und gleich ein Volltreffer :-)  -  22 Apr 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen