Mascarpone-Mousse mit Rhabarber und Erdbeeren

    4 Stunden 35 Min.

    Eine luftige Mousse aus Mascarpone mit einem Kompott aus Rhabarber und Erdbeeren und obendrauf zerkrümelte Gewürzkekse.


    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Kompott
    • 1 kg Rhabarber
    • 250 g Erdbeeren
    • 250 g Zucker
    • Mascarpone-Mousse
    • 2 sehr frische Eier
    • 4 EL Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 250 g Mascarpone
    • 1 Prise Salz
    • 3 Gewürzkekse (z.B. Ingwerkekse) pro Person

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:4Stunden35Minuten 

      Kompott:

    1. Rhabarber abziehen und in kleine Stücke schneiden. In einem geschlossenen Topf mit dem Zucker kochen. Sobald der Rhabarber Saft zieht, die geputzten und geviertelten Erdbeeren dazugeben und nochmals 10 Minuten kochen. Abkühlen lassen, dann in den Kühlschrank stellen.
    2. Mascarpone-Creme

    3. Eier trennen. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker mit dem Elektromixer aufschlagen. Mascarpone unterrühren. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unterheben.
    4. Kekse grob zerkrümeln und je 3 in ein Dessertschälchen geben. Darauf das Kompott und dann die Mascarponecreme verteilen. Vor dem Servieren 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

    Erdbeeren selbst anbauen

    Wie Sie Erdbeeren im eigenen Garten oder auf dem Balkon anbauen, können Sie hier nachlesen.

    Erdbeeren und Rhabarber selbst anbauen

    Wie Sie Erdbeeren im eigenen Garten oder auf dem Balkon anbauen, können Sie hier nachlesen. Dort finden Sie auch eine Anleitung zum Rhabarber selbst anbauen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen