Himbeertorte mit Mascarpone

    Himbeertorte mit Mascarpone

    (5)
    9mal gespeichert
    1Stunde30Minuten


    Von 62 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese tolle Himbeer- Mascarpone-Torte kann man super vorbereiten und schon am Abend vorher machen. Ich verwende eine Mischung aus Mascarpone und Magerquark anstatt Mascarpone pur, dann ist die Torte nicht ganz so mächtig. Der Boden ist ein Schoko-Nussbiskuit.

    vewohl Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • Schoko Nussbikuit
    • 100 g Zartbitterschokolade, klein gehackt
    • 4 Eier, getrennt
    • 100 g Zucker
    • 125 g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
    • Füllung
    • 250 g Mascarpone
    • 150 g Magerquark
    • 100 g Puderzucker
    • 250 ml Sahne
    • 1 Päckchen Sahnesteif
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • Belag
    • 500 g TK Himbeeren
    • 500 ml Himbeersaft
    • 4 EL Zucker
    • 2 Päckchen Tortenguss

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Backofen auf 175 Grad (Ober Unterhitze) vorheizen und eine Springform von 28 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen.
    2. Eiweiß zu Eischnee schlagen. Dann in einer zweiten Schüssel Eigelb mit Zucker gut schaumig schlagen. Eischnee vorsichtig unterheben, dann die Schokolade und die gemahlenen Haselnüsse unterheben. Teig in die vorbereitete Springform füllen und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen.
    3. Tortenboden abkühlen lassen, dann mit einem Kuchenretter aus der Form lösen und auf eine Tortenplatte setzen. Tortenring anlegen.
    4. Für die Füllung Mascarpone und Quark mit dem Puderzucker glatt rühren. Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker zu Schlagsahne schlagen und unter die Mascarponecreme rühren. Mascarponecreme auf den Nussbiskuit streichen.
    5. Die gefrorenen Himbeeren auf der Creme verteilen. 4 EL des Himbeersafts abnehmen und mit Zucker und Tortenguss verrühren. Den restlichen Saft in einem kleinen Topf einmal aufkochen lassen. Das angerührte Tortengusspulver unter den kochenden Saft rühren und unter Rühren nochmal kurz aufkochen lassen. Tortenguss auf den Himbeeren verteilen und die Torte ca. 6 Stunden kalt stellen.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Himbeeren aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Himbeeren selbst anbauen.

    Alles über Biskuitteig:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine schrittweise Anleitung und Tipps fürs Biskuitteig backen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Glutenfrei backen

    Infos rund um glutenfreies Backen wie glutenfreie Mehlsorten, glutenfreies Mehl selbst mischen und glutenfreie Kuchen, Brot und Mürbeteig backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Besprechungen auf Deutsch: (5)

    Fiona
    Besprochen von:
    3

    Die Torte schmeckte fantastisch!  -  06 Jul 2013

    Filderilo
    Besprochen von:
    2

    Ich brauchte eine schnelle Sommertorte als Beitrag zu einem Kuchenbuffet. Diese ist es! Allerdings habe ich - wegen der Kürze der Zeit - einen Rührteigboden druntergesetzt. Die Torte war optisch und geschmacklich ein voller Erfolg  -  27 Jun 2016

    Besprochen von:
    2

    Ich habe die Himbeertorte letztes Wochenende nachgebacken und bin restlos begeistert, die Torte ist total schön und lecker geworden - und das ohne Riesenaufwand.  -  11 Jun 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen