Tiramisu vegan

    Tiramisu vegan

    (0)
    2Stunden25Minuten


    Von 6 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Als Veganer muss man auf Tiramisu nicht verzichten. Anstatt Löffelbiskuits nimmt man Zwieback und die Creme wird mit Vanillepudding und Sojasahne zubereitet.

    körnermamsell Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 Packung Vanillepudding
    • 2 EL Zucker
    • 300 ml Sojasahne
    • 200 g Zwieback
    • 250 ml Sojamilch
    • 100 ml Espresso oder starker Kaffee, abgekühlt
    • 2 EL Kakaopulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Abkühlen lassen  ›  Fertig in:2Stunden25Minuten 

    1. Pudding nach Packungsanweisung mit 250 ml Sojamilch und Zucker kochen und abkühlen lassen.
    2. Die gut gekühlte Sojasahne zu Schlagsahne schlagen und mit dem abgekühlten Pudding verrühren.
    3. Kaffee oder Espresso in eine kleine Schale gießen und den Zwieback darin auf beiden Seiten eintauchen. Den Boden einer eckigen Glasform mit dem Zwieback auslegen. Dann die Hälfte des Sahnepuddings darauf streichen. Eine weitere Lage in Kaffee getauchten Zwieback darauf legen und mit dem restlichen Sahnepudding bestreichen. Abdecken und 1-2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
    4. Vor dem Servieren mit Kakaopulver bestäuben.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen