Quark-Käsekuchen-Muffins

    Diese Käsekuchen in Miniatur sind schnell gemacht, denn für den Boden braucht man nur Butterkekse zu zerkrümeln.

    tedk

    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 12 muffins

    • 75 g Butterkekse
    • 30 g Butter
    • Füllung
    • 100 g Butter
    • 180 g Zucker
    • 2 Eier
    • 500 g Magerquark
    • 1 Päckchen Vanillepudding
    • 2 EL Weichweizengrieß

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 10Minuten Kühl stellen  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Die Butterkekse in einen Gefrierbeutel geben, verschließen und mit dem Nudelholz fein zerkrümeln. Butter in der Mikrowelle schmelzen und mit den Kekskrümeln gut vermischen.
    2. Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden und die Masse darin verteilen und festdrücken. 10 Minuten ins Gefrierfach stellen.
    3. Inzwischen Backofen auf 190 C vorheizen.
    4. Alle Zutaten für die Füllung glatt rühren und in die Muffinmulden gießen. Ca. 30 Minuten backen.

    Muffins backen

    Tipps und Tricks, wie man Muffins richtig backt, finden Sie in der Allrecipes Kochschule Muffins backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen