Nudeln mit Thunfisch-Gemüsesoße

    Nudeln mit Thunfisch-Gemüsesoße

    (0)
    35Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine würzige Tomatensoße mit saftigem Gemüse und Thunfisch, dazu Nudeln - kommt auch bei Kindern gut an.

    Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 400 g Nudeln
    • 3 EL Olivenöl
    • 1 große Zwiebel
    • 1 Päckchen TK-Brechbohnen (300 g)
    • 1/4 l heißes Wasser
    • 2 TL gekörnte Gemüsebrühe
    • 1 EL Provencekräuter
    • 1/2 Bund Petersilie
    • 1 kleine Dose gehackte Tomaten (400 g)
    • 1 kleine Dose Tomatenmark (50 g)
    • 1 Tasse TK-Mais
    • 1 große Tasse TK-Champignons
    • 2 Dosen Thunfisch
    • Pfeffer
    • körnige Würze
    • Knoblauchpulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Nudeln al dente kochen.
    2. Öl in großer Pfanne erhitzen, Zwiebel abziehen, würfeln und gelblich anschwitzen. Bohnen zu den Zwiebeln geben, heißes Wasser, gekörnte Brühe und Provencekräuter zufügen und ca. 10 Min. zugedeckt kochen, bis die Bohnen weich sind.
    3. Petersilie entstielen und fein hacken. Nudeln gut abtropfen lassen. Tomaten und -mark, Mais und Champignons sowie abgegossenen Thunfisch zu den Bohnen geben, aufkochen, unter häufigem Umrühren einige Minuten sämig kochen, Petersilie untermischen und mit Pfeffer, körniger Würze und Knoblauchpulver abschmecken.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen