Süßes Rhabarberkompott

    (25)

    Wer noch Rhabarber übrig hat, kann ihn zu diesem leckeren süßen Kompott verarbeiten. Ein toller Nachtisch, allein, mit Eis oder Sahne


    Von 24 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1,2 kg Rhabarber, geschält und gewürfelt (nach dem Schälen gewogen)
    • 600 g Zucker
    • 1 TL Zimt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Rhabarber in einen großen Topf geben und soviel Wasser einfüllen, das der Rhabarber fast bedeckt ist. Zum kochen bringen, dann bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. simmmer, bis der Rhabarber zerfällt. Vom Herd nehmen und Zucker und Zimt unterrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Warm oder kalt servieren.

    Rhabarber aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Rhabarber selbst anbauen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (25)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen