Maisküchlein

    iris
    • < />
      iris

    Maisküchlein

    Maisküchlein

    (4)
    15Minuten


    Von 10 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich mach diese kleinen Maispuffer sicher einmal in der Woche, weil mein Sohn sie so gerne isst und sie total schnell gemacht sind. Dazu schmeckt Tomatensauce super.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 1 Dose Mais, gut abgetropft
    • 1 Ei, getrennt
    • 2 gehäufte EL Vollkornmehl
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 EL Öl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Maiskörner, Eigelb, Mehl, Salz und Pfeffer mit einer Gabel gut vermischen.
    2. Eiweiß zu Eischnee schlagen und unter die Maismischung heben.
    3. Öl in einer Pfanne auf mittlere Hitze erhitzen und Maisküchlein auf beiden Seiten knusprig braten.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    francesca
    Besprochen von:
    5

    @Iris, sorry, ja, sollten 2 Personen sein. Wir essen das normalerweise zu zweit, habs geändert  -  23 Jan 2014

    iris
    Besprochen von:
    5

    Schmeckten sehr gut! Die Portionen sind aber für sehr kleine Zwerglein berechnet pro Portion zwei Minipuffer sind etwas wenig  -  23 Jan 2014

    Besprochen von:
    4

    Lecker und Kindern hat es auch geschmeckt.  -  03 Nov 2014

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen