Holundersaft aus Holunderbeeren

    Holundersaft aus Holunderbeeren

    (0)
    1Speichern
    2Stunden20Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Für mein Holdundersaftrezept braucht man einen Entsafter. Wenn man gerne selbstgemachten Saft mag ist das eine lohnende Anschaffung.

    sabine13 Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 2 Flaschen

    • 2 kg Beeren
    • 500 ml Wasser
    • 400 g Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:2Stunden20Minuten 

    1. Alle Holunderbeeren mit der Gabel von den Stielen streifen.
    2. Wasser in den unteren Teil des Entsafters füllen. Den oberen Teil aufsetzen und mit den Holunderbeeren füllen. Das Wasser so kochen lassen, dass sich ständig Dampf entwickelt. Hitze nach 30-45 Min. abstellen und Entsafter etwas stehen lassen.
    3. Saubere, vorgewärmte Flaschen in eine Schüssel stellen und den Saft in die Flaschen laufen lassen. Es darf kein Schaum mehr im Flaschenhals sein. Flaschenhals sauber abwischen und mit Schraubverschluss oder Gummikappe schließen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen