Dragoner Schnauzbärtchen

    Dragoner Schnauzbärtchen

    Rezeptbild: Dragoner Schnauzbärtchen
    1

    Dragoner Schnauzbärtchen

    (0)
    48Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das sind die Vanillekipferl meiner Oma und sie nannte sie immer "Dragoner Schnauzbärtchen". Das ist der Wortlaut ihres Rezeptes :-)

    Zutaten
    Ergibt: 1 Blech

    • 210 g weiche Butter
    • 70 g Zucker
    • 100 g abgezogene Mandeln, frisch gerieben
    • 280 g Mehl
    • Zucker zum wälzen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 18Minuten  ›  Fertig in:48Minuten 

    1. Den Backofen auf 175 °C (150 °C) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Butter mit Zucker und geriebenen Mandeln gut verrühren. Mehl nach und nach zugeben, bis der Teig sich gut kneten lässt. Zu kleinen Kugeln formen und die Kugeln erst zu Hufeisen formen, die die Größe eines Dragoner Schauzbart haben.
    3. Auf Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen ca. 18 Min. backen. Noch warm in Zucker wälzen

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen