Willis Käsestangen

    backebackekuchen

    Willis Käsestangen

    Willis Käsestangen

    (4)
    1Stunde30Minuten


    Von 26 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Käsestangen sind wahnsinnig lecker und gehen total schnell, man muss wirklich aufpassen, damit sie nicht verbrennen. Sie halten sich luftdicht sicher 1 Monat und schmecken toll zu einem Glas Wein.

    Zutaten
    Ergibt: 30 Stück

    • 250 g Butter
    • 300 g Mehl
    • 250 g fein geriebener Käse (Emmentaler oder auch verschiedene Sorten gemischt)
    • 1 Ei
    • Zum Bestreichen
    • 1 Eigelb
    • etwas Milch
    • grobes Salz oder Kümmel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 45Minuten Gehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Butter, Mehl, Käse und Ei zu einem Teig vermengen und abgedeckt 30 Minuten kalt stellen.
    2. Backofen auf 180 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    3. Teig in Stücke schneiden, auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und die Platte mit dem Radel in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Auf das vorbereitete Backblech legen.
    4. Eigelb mit Milch verquirlen und die Streifen damit bestreichen. Mit Salz oder Kümmel bestreuen und ca. 10-15 Minuten backen, bis die Käsestangen leicht gebräunt und knusprig sind.

    Käse

    Besonders lecker ist ein Drittel Essrom und zwei Drittel Emmentaler. Den Essrom ganz fein schneiden, den Emmentaler fein reiben.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Besprechungen auf Deutsch: (4)

    AnjaDarwida
    Besprochen von:
    7

    wirklich ein tolles Rezept, schmecken super. Allerdings, auch sehr, sehr, sehr viel Butter....fettig und damit auch sehr kalorienreich.  -  14 Feb 2015

    backebackekuchen
    Besprochen von:
    7

    Käsestangen schmeckten SUPER! Ich hab die Hälfte mit grobem Kräutersalz bestreut und die andere Hälfte mit Kümmel. Beim Salz muss man aufpassen, die ersten paar waren etwas zu salzig. Beim ersten Blech konnt ich auch nicht richtig abschätzen, ob die Käsestangen auch fertig sind, aber einfach immer wieder nachschauen, und wenn sie oben schön knusprig sind und sich ohne zu brechen vom Backblech heben lassen, sind sie fertig. Sie sind gleich nach dem Backen recht zerbrechlich, also vorsichtig sein, aber dann härten sie noch nach.  -  27 Apr 2014

    regenbogen
    Besprochen von:
    3

    ganz lecker!  -  07 Apr 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen