Putengeschnetzeltes mit Zucchini in Basilikumsahne

    Putengeschnetzeltes mit Zucchini in Basilikumsahne

    (0)
    1Speichern
    25Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Zartes Putenfilet mit saftigem Gemüse in einer aromatischen Basilikum-Sahnesoße. Mit Reis am besten.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 EL Öl
    • 500 g Putenbrustfilet
    • 6 kleine Zucchini (ca. 600 g)
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1 TL gekörnte Rindsbouillon
    • 2 TL Oregano
    • 1 große Tasse heißes Wasser
    • 1 Becher Creme Fraiche
    • 2 EL Helle Soße
    • 1 Bund Basilikum
    • Zwiebelpulver
    • weißer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Öl in sehr großer Pfanne erhitzen. Fleisch in schmale Streifchen schneiden und bei guter Hitze bräunen. Zucchini waschen, in ½ cm dicke Scheibchen schneiden, zugeben und zugedeckt schmoren. Knoblauch fein hacken und ebenfalls zugeben, gekörnte Brühe, Oregano und heißes Wasser zufügen und zugedeckt 5 Min. kernig weich kochen.
    2. Basilikumblättchen abzupfen und in feine Streifen schneiden. Creme Fraiche unter Geschnetzeltes rühren,. Mit Heller Soße binden, 3/4 des Basilikums untermischen und abschmecken. Restliches Basilikum aufstreuen.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Basilikum selbst anbauen

    Wie Sie Basilikum im eigenen Garten oder auf dem Balkon selbst anbauen können, steht hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen