Stachelbeerschnitten

    Stachelbeerschnitten

    (0)
    1Stunde


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mal etwas anderes als Stachelbeertorte und besonders geeignet für ein Kuchenbüffet, teil man die Stücke vorher schon sauber schneiden kann.

    Gehma Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 blech

    • Teig
    • 300 g Mehl
    • 1 gehäufter TL Backpulver
    • 125 g Zucker
    • 1 EL Vanillezucker
    • 200 g weiche Margarine
    • 6 Eigelb
    • 125 ml Milch
    • Baiser-Belag
    • 6 Eiweiß
    • 250 g Zucker
    • 1 EL Vanillezucker
    • 1/2 Beutel Mandelblättchen (50 g)
    • Füllung
    • 1 Glas Stachelbeeren, gekühlt
    • 500 ml Sahne
    • 1 EL Zucker
    • 1 EL Zitronenzucker (siehe Fußnote)
    • 2 Päckchen Sahnesteif

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Einen halben bis 1 Tag vorher den Teigboden backen. Backofen auf 175 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Trockene Zutaten gut mischen.
    2. Margarine, Eigelb und Milch zufügen und 1 Min. mit dem elektrischen Rührbesen rühren. Teig in Blechgröße auf das Blech streichen.
    3. Eiweiß dicklich anschlagen, langsam die Hälfte des Zuckers zugeben und steif glänzend schlagen, restlichen Zucker sowie Vanillezucker nur kurz unterrühren. Schaummasse über dem Teig verteilen und mit den Mandelblättchen bestreuen.
    4. Im vorgeheizten Ofen auf der 2. Schiene von unten 25 Minuten backen, dann Ofen ausstellen und 5 Min. bei Nachwärme nachbacken. Vollständig auf dem Blech abkühlen lassen.
    5. Stachelbeeren gut abtropfen lassen. Zucker und Sahnesteif mischen. Sahne halbsteif schlagen, Zuckergemisch und Zitronenzucker zugeben und gut steif schlagen. Stachelbeeren unterheben.
    6. Kuchen mit feinem Sägemesser senkrecht in zwei Hälften teilen, eine Hälfte in 12 Schnitten schneiden. Sahne-Stachelbeer-Mischung auf die andere Hälfte streichen, die 12 Schnitten auflegen und Boden durchschneiden. Schnitten auf eine flache Platte setzen und bis zum Servieren kalt stellen.

    Varianten

    Für Heidelbeerschnitten nehme ich 1 Glas abgetropfte Heidelbeeren, für Pfirsichschnitten 1 große Dose Pfirsischhälften, gut abgetropft und klein gewürfelt und für Fruchtschnitten 2 kleine Dosen Fruchtcocktail, gut abgetropft. Erdbeerschnitten mit 400 g frischen Erdbeeren, kleingeschnitten oder mit Himbeeren.

    Zitronenzucker

    Das Rezept von Gehma für Zitronenzucker gibt es hier

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen