French Toast mit Erdbeeren und Mascarpone

    Dieses wundbare Rezept ist von meiner Mutter, sie hat uns diesen French Toast oft zum Frühstück gemacht. Statt normalem Weißbrot hat sie trockene Brioche genommen, das schmeckt noch besser.


    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 50 g Mascarpone
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 8-10 dicke Scheiben Brioche, selbst gemacht oder gekauft
    • 2 Eier
    • 250 ml Milch
    • 1 EL Orangenblütenwasser
    • 40 g Zucker
    • Butter für die Pfanne
    • 9-11 Erdbeeren
    • Schlagsahne
    • geraspelte Schokolade (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 26Minuten  ›  Fertig in:41Minuten 

    1. In einer Schüssel Mascarpone mit Vanillezucker verrühren. In einem tiefen Teller Eier und Milch verquirlen. Orangenblütenwasser und Zucker untermischen.
    2. Ofen auf 180 C vorheizen. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Briochescheiben in die Eimischung tunken und von beiden Seiten ca. 2 Minuten braten.
    3. Die fertigen Scheiben auf Küchenpapier legen. Die Hälfte der Scheiben mit dem Mascarpone bestreichen. Erdbeeren waschen und in Scheiben schneiden. Die bestrichenen Scheiben damit belegen (etwa 2 Erdbeeren pro Scheibe). Eine zweite Scheibe draufsetzen.
    4. 10 Minuten im Ofen backen. Nach Belieben mit etwas Schlagsahne und Schokoladenraspeln bestreuen.

    Erdbeeren selbst anbauen

    Wie Sie Erdbeeren im eigenen Garten oder auf dem Balkon anbauen, können Sie hier nachlesen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen