Pasta asciutta Grundrezept

    Pasta asciutta Grundrezept

    (0)
    1Speichern
    40Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein Rezept aus Kindertagen :-) Meine Mama hat uns immer Pasta asciutta gekocht und das war immer das Highlight der Woche.

    Kathrin75 Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Zwiebel, fein gewürfelt
    • 1/2 Knoblauchzehe, fein geschnitten
    • 1 Karotte, geschält und geraspelt
    • 1 Stück Sellerie, geschält und geraspelt
    • 250 ml Brühe
    • 3 EL Öl
    • 250 g Hackfleisch
    • 1 Dose Tomaten
    • Salz
    • Pfeffer
    • Rosmarin
    • Oregano
    • 500 g Spaghetti
    • frisch geriebener Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Hackfleisch darin scharf anbraten.
    2. Zwiebel, Knoblauch, Karotte und Sellerie zugeben und ebenfalls andünsten. Tomaten zugeben und andünsten. Nach und nach Brühe angießen und alles cal 20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und Oregano abschmecken.
    3. In der Zwischenzeit einen Topf mit Salzwasser zum Kochen aufstellen und Spaghetti darin nach Packungsaufschrift ca. 8 Min. al dente garen, abgießen und abtropfen lassen.
    4. Spaghetti auf Teller verteilen und mit Soße begießen. Mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen