Roher Zucchinisalat mit Nusspesto

    Roher Zucchinisalat mit Nusspesto

    Rezeptbild: Roher Zucchinisalat mit Nusspesto
    1

    Roher Zucchinisalat mit Nusspesto

    (1)
    30Minuten


    Von 9 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mein Lieblingssalat im Sommer: zarte frische Zucchini mit Pesto aus Walnüssen. Der Salat ist leicht und erfrischend. Vom Pesto mache ich oft die doppelte Menge, denn es passt auch gut zu Nudeln oder Reis.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 150 g Walnüsse
    • 4 mittelgroße Zucchini
    • 30 g frisch geriebener Parmesan
    • 1 Knoblauchzehe, gehackt und zerdrückt
    • 2 EL Zitronensaft
    • 4 EL Olivenöl
    • frisch gemahlener Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Nüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, dabei oft umrühren, damit sie nicht anbrennen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
    2. Die Enden von den Zucchini abschneiden. Die Zucchini mit einem Sparschäler in dünne Streifen schneiden, die Samen dabei aussparen.
    3. Für das Pesto Nüsse, Parmesan und Knoblauch in der Küchenmaschine fein hacken. Zitronensaft und Olivenöl dazugeben und ein paarmal die Pulstaste betätigen, um alles gut zu vermischen.
    4. Pesto mit den Zucchinistreifen mischen und nach Geschmack pfeffern.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    Das klingt echt gut und schön einfach. Rohe Zucchini sind was feines  -  16 Aug 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen