Bouza

    Bouza

    Rezeptbild: Bouza
    4

    Bouza

    (0)
    40Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Für diesen einfachen aber köstlichen marokkanischen Nachtisch röstet und mahlt man die Haselnüsse am besten selbst, dann wird es am besten.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 250 g ganze geschälte Haselnüsse
    • 4 EL Kartoffel- oder Maisstärke
    • 1 l Milch
    • 5 EL Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. In der Küchenmaschine zu einem möglichst feinen Puder verarbeiten.
    2. Stärke in etwas Milch auflösen, dann den Rest der Milch dazugeben. Mit Zucker und Nüssen mischen. In einen Topf geben und bei niedriger Flamme unter ständigem Rühren köcheln.
    3. Sobald die Masse so dick ist, dass sie auf dem Löffel einen Film bildet, in eine Servierschüssel füllen und in den Kühlschrank stellen. Alle 15 Minuten umrühren, bis die Masse erkaltet ist, damit sich keine Haut bildet. Mit arabischem Gebäck und einem Glas Pfefferminztee servieren.

    Ramadan

    Das Wichtigste über das Fastenbrechen und die Mahlzeiten im Ramadan mit Rezeptvorschlägen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen