Basilikum Pesto

    (2)

    Wenn man das Pesto gerne scharf will, kann man auch noch eine Messerspitze Chili dazugeben. Dann einfach Nudeln kochen und Pesto mit 2 EL Nudelwasser vermischen und unter die heißen Nudeln geben. Schmeckt gigantisch.


    Bayern, Deutschland
    Von 12 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 Knoblauchzehen
    • 200 g geriebener Parmesan oder 200 g Schafskäse
    • Saft von 1 Zitrone
    • 30 g Pinienkerne
    • 6 EL Olivenöl
    • weißer Pfeffer
    • 100 g Basilikum
    • Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Alle Zutaten bis auf das Basilikum und Salz in eine Mulinette oder in den Mixer geben und zerkleinern. Zitronensaft nicht vergessen. Der verhindert, dass das Basilikum braun wird.
    2. Nun Basikum zugeben und nochmal pürieren. Paste aus der Maschine nehmen und mit Salz abschmecken.

    Basilikum selbst anbauen

    Wie Sie Basilikum im eigenen Garten oder auf dem Balkon selbst anbauen können, steht hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    katinka
    Besprochen von:
    0

    Hab das Pesto jetzt schon mehrmals gemacht und kann es nur schwer empfehlen!  -  28 Jul 2015

    tpuell
    Besprochen von:
    0

    feines pesto!  -  24 Jul 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen