Zucchini-Tomaten-Gratin

    (1)
    30 Min.

    Tomaten- und Zucchinischeiben werden erst in der Pfanne in Olivenöl angebraten und dann im Ofen mit Käse und Semmelbröseln überbacken. Eine leckere Sommerbeilage.

    Ita

    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1-2 EL Olivenöl
    • 1 große Zucchini, in Scheiben geschnitten
    • 200 g Kirschtomaten
    • 1 Knoblauchzehe, durch die Presse gedrückt
    • 100 g frische Semmelbrösel
    • 60 g frisch geriebener Parmesan
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen.
    2. 1 EL Öl in einer breiten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Kirschtomaten hineingeben und unter Rühren anbraten, damit sie zwar braten, aber nicht ihre Form verlieren. In eine Backform geben. Zucchinischeiben ebenfalls in Olivenöl anbraten und auf den Tomaten verteilen. Knoblauch kurz in der Pfanne 30 Sekunden erhitzen und über den Zucchini verteilen.
    3. Semmelbrösel und Parmesan vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Gleichmäßig über dem Gemüse verteilen.
    4. Im vorgeheizten Backofen 20-25 Minuten backen bis die Semmelbösel knusprig sind und das Gemüse weich ist.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Peppy
    Besprochen von:
    0

    Ich habe es nur mit Zucchini gemacht, war auch lecker  -  12 Apr 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen