Scharfes pfannengerührtes Hähnchen mit Brokkoli

    Scharfes pfannengerührtes Hähnchen mit Brokkoli

    (497)
    2mal gespeichert
    30Minuten


    Von 451 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Knoblauch, getrocknete Chilischoten und Chilipaste verleihen diesem Hähnchen mit Brokkoli einen wunderbaren, scharfen Geschmack.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 275 g Brokkoliröschen
    • 1 EL Olivenöl
    • 2 Hähnchenbrustfilets, in Streifen geschnitten
    • ½ Bund Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten
    • 4 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
    • 1 EL Hoisinsauce
    • 1 EL Chilipaste
    • 1 EL Sojasauce
    • ½ TL gemahlener Ingwer
    • ¼ TL zerstoßene getrocknete Chilischoten
    • ½ TL Salz
    • ½ TL Pfeffer
    • 4 EL Hühnerbrühe

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Den Brokkoli im Dampfeinsatz 5 Minuten kochen, bis er bissfest ist.
    2. Das Öl in einer Pfanne oder dem Wok bei mittlerer Temperatur erhitzen. Das Hähnchen mit Frühlingszwiebeln und Knoblauch darin anbraten, bis das Hähnchen nicht mehr rosa ist und der Fleischsaft klar heraustritt.
    3. Hoisinsauce, Chilipaste und Sojasauce hinzufügen. Mit Ingwer, Chili, Salz und Pfeffer würzen. Die Hühnerbrühe einrühren und 2 Minuten köcheln. Den gedämpften Brokkoli einrühren, bis er gut mit der Sauce vermischt ist.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (497)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen