Pfirsich-Mascarpone-Creme

    (1)
    16 Min.

    Für diesen einfachen Nachtisch schmecken frische Pfirsiche eindeutig am besten, deswegen mache ich es am liebsten im Sommer. Notfalls gehen auch Pfirsiche aus der Dose.


    Hessen, Deutschland
    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 frische, reife Pfirsiche
    • 3-4 EL Pfirsich- oder Orangenlikör
    • 1 Becher Mascarpone (250 g)
    • 1 Becher Naturjoghurt
    • 2 gehäufte EL Puderzucker
    • 1 gehäufter TL Vanillezucker
    • 1 EL Zitronensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Minute  ›  Fertig in:16Minuten 

    1. Frische Pfirsiche 1 Min. in kochendes Wasser geben.
    2. Kalt abschrecken und häuten. Pfirsiche halbieren, Kern entfernen und Fruchtfleisch in der Küchenmaschine grob hacken. Likör untermischen.
    3. Restliche Zutaten cremig aufschlagen.
    4. Dann das Pfirsichpüree locker unterziehen. Kalt stellen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Toi
    Besprochen von:
    0

    Ein wunderbares Dessert, ich hab den Schnapps weggelassen, weil die Kinder mitgegessen haben und die Pfirsiche gleich mit dem Pürierstab püriert. Nach dem vermischen hab ich die Creme noch durch ein Sieb gestrichen, dann wird die Konsistenz feiner.  -  04 Sep 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen