Fasan nach Jägerart

    1 Std. 10 Min.

    Ein ganz einfaches Fasanrezept, bei dem der Eigengeschmack des Fasans besonders gut zur Geltung kommt. Dazu schmecken Sauerkraut und Kartoffelpüree.

    Leni_M

    Bayern, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 junger, küchenfertiger Fasan
    • Salz
    • Pfeffer
    • Brathähnchengewürzsalz
    • 60 g Butterschmalz
    • Brühe (nach Bedarf)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Fasan unter kaltem fließendem Wasser abspülen udn gut trocken tupfen. In 4 Teile schneiden. Innen und außen sehr gut mit Salz, Pfeffer und Brathähnchengewürzsalz einreiben.
    2. Butterfett in einer Fissler Bratfixpfanne erhitzen und Fasan darin scharf anbraten. Ein wenig mit Brühe aufgießen. Dann bei kleiner Flamme und zugedecktem Deckel ca. 30 Minuten schmoren lassen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen