Versoffene Jungfern

    Versoffene Jungfern

    (0)
    2mal gespeichert
    35Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Für Kinder kann man auch heißen Apfelsaft anstelle von Wein verwenden, dann sind die Jungfern allerdings nicht mehr versoffen :-)

    Christine Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 100 g Zucker
    • 5 Eigelb
    • 150 g Mehl
    • Schale von 1/2 Zitrone
    • 5 Eiweiß
    • Pflanzenfett zum Frittieren
    • heißer Wein (wer es extra süß haben will, kann ihn zuckern)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Eigelb mit Zucker gut schaumig rühren. Mehl und Zitronensaft unterrühren. Eiweiß zu Eischnee schlagen und unterheben.
    2. Frittierfett nich zu heiß erhitzen.
    3. Mit einem Esslöffel kleine Häufchen abstechen und im heißen Fett goldgelb ausbacken.
    4. Häufchen in tiefe Schüsseln geben und mit heißem Wein begießen.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen