Vinaigrette mit viel Balsamico und frischen Himbeeren

    Vinaigrette mit viel Balsamico und frischen Himbeeren

    3mal gespeichert
    15Minuten


    Von 32 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Wer ein feineres Dressing will, kann die Himbeeren nach dem Ziehen noch durch ein Sieb streichen, damit die Samen nicht mit dabei sind. Das Himbeerdressing schmeckt herrlich fruchtig und herb.

    Zutaten
    Portionen: 16 

    • 125 g frische Himbeeren
    • 1 EL Zucker
    • 160 ml Balsamico Essig
    • 60 ml Olivenöl
    • 1 EL Honig
    • 1/2 TL Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Ruhezeit: 10Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Himbeeren und Zucker in einer kleinen Schüssel vermischen und 10 Minuten ziehen lassen, bis die Himbeeren Flüssigkeit ziehen. Himbeeren mit einer Gabel zerdrücken und in ein Glas mit Deckel geben. Balsamico, Olivenöl, Honig und Salz zugeben, verschließen und gut schütteln, bis alles gut vermischt ist. Im Kühlschrank aufbewahren.

    Himbeeren aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Himbeeren selbst anbauen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Besprochen von:
    1

    Super lecker! - 12 Jul 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen