Halbgefrorenes aus Wassermelonen (Slushy)

    Halbgefrorenes aus Wassermelonen (Slushy)

    Rezeptbild: Halbgefrorenes aus Wassermelonen (Slushy)
    9

    Halbgefrorenes aus Wassermelonen (Slushy)

    (72)
    2Minuten


    Von 73 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein Slush ist ein halbgefrorenes Getränk, das vor allem in den USA und Großbritannien verbreitet ist. Für dieses Rezept wird Wassermelone verwendet, die man mit Honig nachsüßen kann.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 8 Eiswürfel
    • 300 g kernlose Wassermelone, gewürfelt
    • 1 TL Honig (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:2Minuten  ›  Fertig in:2Minuten 

    1. Die Eiswürfel in einem Standmixer oder mit einem Pürierstab zerkleinern. Die Wassermelone hinzufügen und 1 Minute pürieren. Honig hinzugeben und weitere 5 Sekunden pürieren. In Gläser füllen und mit einem Stück Wassermelone garnieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (72)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    serafine
    Besprochen von:
    0

    Bei einer richtig süßen Melone kann man sich den Honig sparen. Ich habe auch weniger Eiswürfel genommen, sonst zu wässrig.  -  14 Sep 2015

    vewohl
    Besprochen von:
    0

    Hat andere Zutaten verwendet: Ich hab noch etwas Zucker und Limonensaft dazu - sehr lecker!  -  13 Aug 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen