Gemüsepfannkuchen

    Gemüsepfannkuchen

    (0)
    50Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Maximal 2 bis 3 verschiedene Gemüsesorten schmeckt am besten bei diesen Pfannkuchen, sonst ist es zu viel Durcheinander.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Teig
    • 4 EL Weizenmehl
    • 4 EL Haferflocken
    • 2 Eier
    • 125 ml Milch
    • 1 Prise Salz
    • Gemüse (2 bis 3 Sorten nach Wahl)
    • 1 Karotte, geraspelt
    • 1 kleiner Lauch, in feine Streifen geschnitten
    • 1 rote Gemüsepaprika, gewürfelt
    • 3 – 4 Champignons, feinblättrig geschnitten
    • 3 EL Erbsen
    • 3 EL Mais
    • 1 Knoblauchzehe, durch die Presse gedrückt
    • 1 TL Thymian getrocknet
    • Cayennepfeffer
    • evtl. 1 Peperoni, in feine Ringe geschnitten
    • Zum Ausbacken
    • Etwas Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 20Minuten Ruhen lassen  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Zutaten für den Teig in einer Rührschüssel verrühren. 20 Minuten quellen lassen. 2 bis 3 verschiedene Gemüsearten wählen und fein zerkleinern.
    2. Gemüse in Olivenöl andünsten, würzen. Zum Teig geben und gut untermengen.
    3. Pfanne ohne Fett erhitzen. Olivenöl zugeben, mit einem Löffel kleine Pfannkuchen ins heiße Öl setzen. Von beiden Seiten etwa 3 Min. ausbacken.

    Variante:

    4 Scheiben Salami fein würfeln und mit dem Gemüse unter den Teig mengen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen