Cremiger Frühlingszwiebel-Dip

    (51)
    5 Min.

    Ein einfacher und schneller Partydip, den man sehr gut mit Crackern oder Gemüse servieren kann.


    Von 50 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 225 g Mayonnaise
    • 1 (200 ml)-Becher Sour Cream, saure Sahne oder Schmand
    • ½ Bund Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
    • ½ Bund frische Petersilie
    • 1 TL Dijonsenf
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Mayonnaise, saure Sahne, Frühlingszwiebeln, Petersilie, Senf und Knoblauch in einen Standmixer füllen und fein pürieren. Mit Plastikfolie abdecken und vor dem Servieren gut kühlen.

    Tipp:

    Sie können die Petersilie auch sehr gut mit frischem Dill ersetzen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (51)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    gartenfee
    Besprochen von:
    1

    Hat die Zutatenmenge verändert: Ich habe auch noch etwas Schnittlauch und Dill drangetan.  -  25 Mrz 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen