Heidelbeer-Lavendel Eis

    (1)
    3 Stunden 10 Min.

    Dieses Heidelbeereis kann man auch essen wenn man gerade Paleo Diät macht, weil es mit Kokosmilch gemacht wird. Vanilleextrakt ist nicht 100% Paleo, aber man kann ja ein bisschen mogeln oder auch echte Vanille untermischen. Das Eis wird nicht so fest wie normales.

    geneviever

    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 140 g frische Heidelbeeren
    • 2 EL + 1 EL Honig
    • 1 TL Vanilleextrakt
    • 1 EL Lavendelblüten, fein gemahlen
    • eine Prise Salz
    • 400 ml kalte Kokosmilch
    • eine Prise Muskat

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Einfrieren  ›  Fertig in:3Stunden10Minuten 

    1. Heidelbeeren waschen und abtropfen lassen. Mit 2 EL Honig in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze köcheln, bis die Heidelbeeren Wasser lassen und andicken. Vanilleextrakt, Lavendel und Salz zugeben und gut vermischen. Weiter bei niedriger Hitze ca, 45 Min. kochen, bis die Beeren komplett eingekocht sind und wie stückige Marmelade aussehen. Vom Herd nehmen und im Kühlschrank erkalten lassen.
    2. Während das Heidelbeermus erkaltet, Kokosmilch, 1 EL Honig und Muskat verrühren und in die Eismaschine geben. In der Eismaschine verarbeiten, bis die Kokosmilch andickt. Dann das Heidelbeerpüree zugeben und weiter verarbeiten, bis Eis entsteht.
    3. Eis nach den Herstellerangaben der Eismaschine zubereiten. In gut schließbaren Behältern im Gefrierfach lagern.

    Paleo Diät

    Was die Paleo Diät ist und wie Sie sich nach der Paleo Diät ernähren können, lesen Sie hier.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen