Pikante Hähnchenkeulen

    Pikante Hähnchenkeulen

    (0)
    6mal gespeichert
    3Stunden50Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Die Hähnchenkeulen kann man im Backofen garen oder draußen grillen. Die Marinade passt auch gut für Putenschenkel und sogar für Lachs. Dazu passen Kartoffeln im Stil von Patatas bravas und eine Schüssel grüner Salat.

    Zutaten
    Portionen: 3 

    • 5 Hähnchenkeulen oder 5 ganze Hähnchenbeine
    • Salz
    • Pfeffer
    • 250 ml Ketchup
    • 1/2 TL Cayennepfeffer
    • 2 EL Honig
    • 3 EL Worcestershiresoße
    • 1 TL edelsüßer Paprika
    • frische oder getrocknete Petersilie

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Ruhezeit: 3Stunden Marinieren  ›  Fertig in:3Stunden50Minuten 

    1. Hähnchenkeulen salzen und pfeffern, In eine Schüssel geben. Ketchup, Cayenne, Honig, Worcestershiresoße und Paprika dazugeben und alles mischen Die Keulen sollten gut bedeckt sein. Abdecken und 2-3 Stunden im Kühlschrank marinieren. Ofen auf 200°C vorheizen. Fleisch in eine ofenfeste Form geben und die Marinade darübergießen.
    2. Nach 30 Minuten im Ofen die Keulen wenden und nochmals 10 Minuten garen. Auf dem Grill sind sie in 20 Minuten gar. Mit Petersilie bestreuen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen