Baklava aus Blätterteig

    Baklava aus Blätterteig

    (0)
    3mal gespeichert
    45Minuten


    Von 7 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Weil Baklava recht süß ist, serviere ich gern Naturjoghurt dazu.

    Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 6 Platten TK-Blätterteig, aufgetaut
    • 65 g Butter
    • 200 g ganze Mandeln
    • 100 g Walnusskerne
    • 3 EL Semmelbrösel
    • 1 EL Zucker
    • 1 EL Vanillezucker
    • 1 TL Zimt
    • Sirup
    • 1/2 Tasse Zucker
    • 1 Tasse Wasser
    • 1 gehäufter EL Honig
    • 1 TL Zitronensaft
    • 4 Nelken
    • 500 g-Glas gekühlter cremiger Naturjoghurt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Backofen auf 210 Grad vorheizen. Blätterteig mindestens 10 Minuten abtauen lassen.
    2. Butter bei schwacher Hitze zerlassen. Mandeln fein hacken und in eine Schüssel ausleeren. Walnüsse grob hacken und mit Semmelbrösel, Zucker, Vanillezucker und Zimt unter die Mandeln mischen.
    3. Eine passende, rechteckige Form mit etwas flüssiger Butter auspinseln. 2 Blätterteigplatten nebeneinander in die Form legen, üppig mit Butter bestreichen und die halbe Nussmischung darüberstreuen. Den Vorgang wiederholen und mit den letzten zwei Teigblättern abdecken.
    4. Den Blätterteig mit spitzem Messer rautenförmig ganz durchschneiden. Mit der restlichen Butter bestreichen. 25 Min. auf der 2. Schiene von unten backen.
    5. Alle Zutaten für den Sirup 5 Min. kochen. Auf abgeschalteter Platte auskochen lassen, Nelken entfernen und Sirup über die heiße Baklava gießen. Lauwarm mit Joghurt servieren.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Ramadan

    Das Wichtigste über das Fastenbrechen und die Mahlzeiten im Ramadan mit Rezeptvorschlägen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen