Zitronen-Quark-Creme

    Ein Blitznachtisch für unter der Woche, schmeckt pur oder im Sommer auch ausgezeichnet mit frischem Beerenobst.

    sanne

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 500 g Quark (20% Fett)
    • 4 EL Zucker bzw nach Geschmack
    • 1 EL Vanillezucker
    • Saft einer Zitrone
    • 1 Becher Sahne
    • 2 EL Mandelblättchen
    • 1 Biozitrone (muss nicht sein)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Quark, Zucker, Vanillezucker und Saft einer Zitrone in eine Schüssel geben und gut verrühren.
    2. Sahne steif schlagen und unter die Quarkmasse heben. In Dessertschälchen füllen.
    3. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Auf der Creme verteilen.
    4. Für die Deko: Zitrone heiß waschen und in dünne Scheiben schneiden und jedes Schälchen am Rand mit je einer Zitronenscheibe garnieren.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen