Eingemachte Zucchini süß-sauer

    2 Stunden 35 Min.

    Wer ihr auch nicht mehr wisst wohin mit all den Zucchini aus dem Garten, mit diesem Rezept kann man gut viele Zucchini verwerten. Gelbe Zucchini sehen besonders schön aus.

    bambi23

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 6 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 4 gläser je nach größe

    • 2 kg Zucchini
    • 500 g Zwiebeln
    • 150 g Salz
    • 200 g Zucker
    • 500 ml Apfelessig
    • 1 Päckchen Einmachgewürz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:2Stunden35Minuten 

    1. Zucchini halbieren und große Samen herausschneiden. Zucchini in gleich große Scheiben schneiden. Zwiebeln in Scheiben schneiden. Mit Salz mischen und 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
    2. Zucchini unter kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen, das ganze wiederholen.
    3. 2 l Wasser, Zucker, Apfelessig und Einmachgewürz zum Kochen bringen. Zucchini dazugeben und erneut aufkochen lassen. 5 Minuten kochen.
    4. Heiß in Gläser füllen und fest zuschrauben.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen