Rhabarber-Streuselkuchen aus Biskuitteig

    Rhabarber-Streuselkuchen aus Biskuitteig

    (3)
    4mal gespeichert
    1Stunde5Minuten


    Von 16 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein sehr einfaches Rezept für einen Rhabarberkuchen aus Bisktuitteig mit Streuseln. Man kann fast den Rhabarber durch fast jedes andere Obst wie Pflaumen, Erdbeeren, Himbeeren etc. ersetzen.

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 4 bis 5 Stangen Rhabarber
    • 1-2 EL Zucker
    • 250 g Mehl
    • 2 1/2 TL Backpulver
    • 200 g Zucker
    • 125 ml Pflanzenöl oder Sonnenblumenkernöl
    • 125 ml Milch
    • 2 Eier
    • Streusel
    • 6 EL Mehl
    • 4 EL Zucker
    • 50 g Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Ofen auf 180 C vorheizen. Eine 20 x 30 cm große Backform oder Backform vergleichbarer Größe buttern und mit Mehl bestäuben.
    2. Haut vom Rhabarber abziehen und Rhabarber in 0,5 cm große Stücke schneiden. In einer Schüssel mit 1 bis 2 EL Zucker mischen und beiseite stellen.
    3. Mehl, Backpulver, 200 g Zucker, Öl, Milch und Eier glatt rühren. Der Teig sollte eher flüssig sein, bei Bedarf noch etwas mehr Milch dazugeben.
    4. Teig in die vorbereitete Form gießen. Den Rhabarber drauf verteilen.
    5. Alle Zutaten für die Streusel mit den Fingern zu Streuseln zerreiben und auf dem Rhabarber verteilen.
    6. Im vorgeheizten Ofen 45 Minuten bis 1 Stunde goldbraun backen, bis ein Teststäbchen sauber herauskommt.

    Rhabarber aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Rhabarber selbst anbauen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen