Hackfleisch-Nudeltopf

    Hackfleisch-Nudeltopf

    (0)
    35Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Alles in einem Topf gekocht, auch die Nudeln. Wenig Abwasch und schnell, eines meiner Lieblingsrezepte!

    Kalle Hamburg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 1 Zwiebel
    • 2 EL Öl zum Braten
    • 250 g Hackfleisch (Rind)
    • 1 Stange Staudensellerie, in Scheiben geschnitten
    • 1 Karotte, in Scheiben geschnitten
    • 3 – 4 EL TK-Erbsen
    • ¾ l Brühe
    • 2 EL Tomatenmark
    • 1 EL Senf, mittelscharf
    • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
    • ¼ TL Salz
    • 250 g Hörnchennudeln
    • 1 Becher saure Sahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Zwiebel würfeln, in Öl glasig dünsten. Hackfleisch anbräunen, Gemüse zugeben, kurz mitdünsten. Mit Brühe aufgießen, Tomatenmark und Senf unterrühren. Mit Salz und Paprika würzen.
    2. Aufkochen lassen. Nudeln zugeben und umrühren, Hitze auf niedrig herunterstellen und im geschlossenem Topf fertig garen. Die Garzeit richtet sich nach der Packungsanleitung der Nudeln.
    3. Klacks saure Sahne auf die Nudeln geben. Fertig!

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen