Vollkornbröchen

    1 Std. 30 Min.

    Die Zugabe von Joghurt ist eher umgewöhnlich, aber die Brötchen werden dadurch schön locker.

    emily

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 15 brötchen

    • 250-300 ml lauwarme Milch
    • 1 Päckchen Trockenhefe
    • 1 TL Honig
    • 500 g Weizenvollkornmehl
    • 1 Becher Joghurt
    • 1-2 TL Meersalz
    • etwas zerstoßener getrockneter Koriander (wahlweise)
    • 50 g Margarine
    • lauwarme Milch zum Bepinseln
    • Sonnenblumenkerne zum Bestreuen (wahlweise)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 50Minuten Gehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Milch mit Hefe mischen, kurz aufschäumen lassen. Mit allen Zutaten einschl. Margarine zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Abdecken und 30 Minuten gehen lassen.
    2. Etwa 15 runde Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Abdecken und nochmals 20 Minuten gehen lassen.
    3. Backofen auf 200 C vorheizen. Brötchen mit Milch bepinseln und nach Belieben mit Sonnenblumenkernen bestreuen. Im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen