Quinoasalat mit frischer Minze, Mandeln und Cranberries

    (51)

    Quinoa ist total gesund und ich finde schmeckt auch ausgesprochen lecker. Das ist mein Lieblingssalat mit Quinoa.


    Von 38 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 große Tassen Hühnerbrühe
    • 1 große Tasse Quinoa
    • 3 EL Olivenöl
    • 15 g frische Minze, grob gehackt
    • 70 g ungesalzene geröstete Mandeln
    • 60 g getrocknete Cranberries
    • 70 g frischer Grünkohl (am besten Palmkohl oder Schwarzkohl), grob zerkleinert
    • 1 Möhre, in Scheiben geschnitten
    • 1 Selleriestange, in Scheiben geschnitten
    • 1 Frühlingszwiebeln, in feine Scheiben geschnitten
    • 18 Kirschtomaten, halbiert
    • Saft von 1 Zitrone
    • 1/2 TL Zitronenschale
    • Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Hühnerbrühe in einem Topf bei hoher Hitze zum Kochen bringen. Quinoa dazugeben, Hitze reduzieren und zugedeckt langsam köcheln lassen, bis das ganze Wasser aufgesogen ist (etwa 13 Minuten). Vom Herd nehmen und Olivenöl unterrühren. Mit einer Gabel auflockern und beiseite stellen und abkühlen lassen.
    2. Minze, Mandeln, Cranberries, Grühnkohkl, Möhre, Sellerie, Frühlingszwiebel, Tomaten, Zitronensaft und Zitronenschale untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Cranberries:

    In der Allrecipes Kochschule steht das wichtigste über Cranberries.

    Quinoa kochen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie das Wichtigste über Quinoa.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (51)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen