Sanddorn-Chutney

    Sanddorn-Chutney

    (0)
    1Speichern
    2Stunden15Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich liebe Sanddorn aber ihn zu besorgen ist immer ein Akt. Beim Zucker muss man probieren, je nachdem, wie sauer der Sanddorn ist.

    Zutaten
    Ergibt: 4 Gläser

    • 150 g Sanddornbeeren (geputzt ohne Zweige gewogen)
    • 5 mittelgroße Zwiebeln
    • 2 Knoblauchzehen
    • 1/2 TL Korianderpulver
    • 1/2 TL Senfkörner
    • 1 Messerspitze gemahlene Nelke
    • 1 Messerspitze Cayennepfeffer
    • 100 ml Sanddornsirup
    • 3 EL Apfelessig
    • 3 EL Sanddornmark
    • 1 Salz
    • 1 TL Pfeffer
    • einige EL Rohzucker nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden  ›  Fertig in:2Stunden15Minuten 

    1. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Alle Zutaten bis auf Zucker in einen schweren Topf geben und gut mischen. Zum Kochen bringen, dann nach Geschmack mit Rohzucker süßen.
    2. Ohne Deckel mindestens 30 Minuten köcheln, dabei immer wieder umrühren, bis das Chutney angedickt ist. Noch heiß in Gläser füllen und fest verschileßen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen