Holundermarmelade mit Apfel und Zwetschgen

    Holundermarmelade mit Apfel und Zwetschgen

    (0)
    2mal gespeichert
    25Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Holunder schmeckt einfach super in der Kombination mit Apfel und Zwetschgen, probiert es mal aus!

    ilka222 Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 2 -4 Gläser je nach Größe

    • 500 g geputzte Holunderbeeren
    • 500 g entsteinte Zwetschgen
    • 500 g Apfelstückchen (geschält und entkernt gewogen)
    • Gelierzucker 2:1 (abmessen)
    • Zitronensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Holunderbeeren weichkochen und durch die Flotte Lotte passieren, danach Zwetschgen genauso zubereiten. Äpfel weich kochen und pürieren. Alles mischen und Fruchtmasse abwiegen. Die Hälfte dieser Menge als Gelierzucker abwiegen.
    2. Alles vermengen und mit dem Gelierzucker mischen. Zum Kochen bringen, 4 Minuten kochen. Gelierprobe machen, evtl. einen Schuss Zitronensaft dazutun und nochmals kurz kochen.
    3. Marmelade heiß in Gläser füllen und sogleich zuschrauben.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen