Eingemachte Zucchini

    3 Stunden 38 Min.

    Besonders schön in der Farbe mit gelben Zucchini, aber grüne gehen natürlich auch.

    körnermamsell

    Berlin, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 6 gläser

    • 1 kg Zucchini (gelb oder grün)
    • 3 große Zwiebeln
    • 2 rote Gemüsepaprika
    • 500 ml Weißweinessig
    • 3 TL Salz
    • 4 Knoblauchzehen, grob gehackt
    • 1 TL Senfkörner
    • 1 TL zerstoßenes Piment
    • ½ TL Selleriesamen
    • 1 TL schwarze Pfefferkörner, zerstoßen
    • 2 Lorbeerblätter
    • 180 g Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 8Minuten  ›  Ruhezeit: 3Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:3Stunden38Minuten 

    1. Zucchini und Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Paprika entkernen, in schmale Streifen schneiden. Alles in einer Schüssel gut mischen. Ein Geschirrhandtuch darüber legen und mit Eiswürfeln bedecken. Mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
    2. Alle Eiswürfel entfernen, Gemüse unter kaltem Wasser abwaschen und gut abtropfen lassen.
    3. 250 ml Wasser mit Essig, Salz, Knoblauch, allen Gewürzen und Zucker zum Kochen bringen. Gemüse dazugeben und ca. 8 Minuten kochen, bis die Zucchini zusammenfallen und glasig aussehen.
    4. Ganz heiß in sterilisierte Gläser füllen und zuschrauben. Kühl und dunkel lagern.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen