Zwetschgenmarmelade mit Zimt

    (2)

    Diese fruchtige Marmelade nehme ich vor allem als Füllung für Torten etc. Als Brotaufstrich schmeckt sie aber auch.

    wanderlust

    Bayern, Deutschland
    Von 8 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 2 -4 gläser je nach Größe

    • 1,5 kg Zwetschgen
    • 1 kg Gelierzucker 1:1
    • 1-2 TL Zimt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Fertig in:32Minuten 

    1. Zwetschgen waschen, halbieren, Steine entfernen. Fruchtfleisch klein schneiden und in einen Topf geben.
    2. Zimt und Zwetschgen mischen und im offenen Topf köcheln, bis die Zwetschgen weich sind, ca. 8 Minuten. Dann Gelierzucker dazugeben und bei großer Hitzezufuhr unter ständigem Rühren 4 Minuten kochen. Gelierprobe machen. Marmelade heiß in vorbereitete Gläser füllen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Toi
    Besprochen von:
    1

    sehr lecker mit dem Zimt  -  03 Aug 2015

    frau_antje
    Besprochen von:
    0

    Marmelade wurde sehr gut, danke!  -  27 Aug 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen