Nudel-Brokkoli-Auflauf mit Tomatensoße

    Nudel-Brokkoli-Auflauf mit Tomatensoße

    (1)
    5mal gespeichert
    40Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Nudelauflauf ist einfach immer total lecker. Ich mach diesen einfachen Auflauf mit Brokkoli ganz oft und die Tomatensoße passt sehr gut dazu.

    Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 300 g Nudeln nach Wahl
    • 500 g Brokkoli, in Röschen zerteilt
    • 150 g Schinken, in feine Streifen geschnitten
    • 4 Eier
    • 200 ml Sahne
    • Pfeffer aus der Mühle
    • Salz und Pfeffer
    • etwas geriebener Muskat
    • 100 g geriebener Käse
    • Für die Tomatensoße
    • 1 Zwiebel, fein gewürfelt
    • 1 Knoblauchzehe, durch die Presse gedrückt
    • 1 EL Öl
    • 500 g Tomaten, gewürfelt
    • 1 Lorbeerblatt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung al dente kochen. Abgießen und abtropfen lassen.
    2. Einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und Brokkoli darin ca. 5-10 Min. weich kochen. Ebenfalls abgießen und abtropfen lassen.
    3. Eine Auflaufform einfetten und Backofen auf 200 °C vorheizen.
    4. Nudeln und Brokkoli vermischen und in die Auflaufform geben. Schinkenstreifen darüber verteilen.
    5. Eier und Sahne verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Über den Auflauf gießen. Mit geriebenem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten überbacken.
    6. Für die Tomatensoße Öl in einem kleinen Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Tomatenwürfel und Lorbeerblatt zugeben und ca. 10-15 Minuten kochen lassen. Lorbeerblatt entfernen, Suppe durch ein Sieb passieren und nochmal aufkochen lassen. Zum Nudelauflauf servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    sterubawi05
    Besprochen von:
    1

    Lecker, schmeckt mit und ohne Tomatensoße  -  02 Jan 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen