Honigmelonen-Sorbet

    4 Stunden 15 Min.

    Ein leckeres Meloneneis für das man keine Eismaschine braucht. Ist schnell gemacht und herrlich erfrischend. Ich verzier das Sorbet noch mit extra Melonenstücke.

    lirum_larum_löffelstiel

    Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 EL Wasser
    • 100 g Zucker
    • Saft und Schale von 1 unbehandelten Zitrone
    • 300 g Honigmelonenfleisch ohne Kerne
    • 3 cl Grenadinesirup

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Einfrieren  ›  Fertig in:4Stunden15Minuten 

    1. Wasser, Zucker, Zitronensaft und Zitronenschale in einem kleinen Topf zum kochen bringen und unter ständigem Rühren ca. 3 Minuten köcheln, so dass ein Zuckersirup entsteht. Abkühlen lassen.
    2. Melone pürieren und mit dem Zuckersirup vermischen. Grenadine unterrühren. Mischung in ein gefrierfestes Gefäß geben und im Gefrierfach leicht einfrieren. Auf Dessertgläser verteilen und servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 9 Rezeptsammlungen ansehen