Gebündelte Bohnen

    Prinzessbohnen mit knusprigem Speck umwickelt. Schmeckt nicht nur gut, sondern sieht auch gut aus - wie im Restaurant :-)

    Schlemmermann

    Berlin, Deutschland
    Von 6 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 750 g Prinzessbohnen
    • Salzwasser
    • Bohnenkraut
    • 8-12 Scheiben geräucherter, durchwachsener Speck

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Bohnen waschen, putzen, nicht zerkleinern. Im Ganzen in Salzwasser mit etwas Bohnenkraut al dente garen.
    2. Bohnen abgießen und kurz in eiskaltes Wasser tauchen, abgießen und gut abtropfen lassen. Auf einem Geschirrtuch ausbreiten und kurz trocknen lassen, dann Bohnen zu 8-12 Stück bündeln. Backofen auf 180 C vorheizen.
    3. Speck in einer Pfanne etwas anbraten, bis er sich wellt. Überschüssiges Fett abtröpfen lassen. Bohnenbündel mit den Speckscheiben umwickeln, in eine feuerfeste Form schichten, zudecken und im Backofen kurz heiß werden lassen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen