Mokka-Heidesand

    Mokka-Heidesand

    (0)
    45Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Heidesand mit Kaffeegeschmack. Leider nichts für spontanes Plätzchenbacken, da der Teig wirklich über Nacht im Kühlschrank liegen muss. Aber dafür besonders köstlich!

    Zutaten
    Portionen: 70 

    • 250 g Butter
    • 250 g feiner Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 1 EL löslicher Espresso
    • 2 EL Sahne, erwärmt
    • 375 g Mehl
    • 1 Prise Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Butter in einem Topf schmelzen und leicht bräunen lassen. Komplett abkühlen lassen.
    2. Butter mit Zucker und Vanillezucker cremig schlagen. Espresso in der Sahne auflösen und dazugeben. Nach und nach das Mehl und Salz einarbeiten, erst mit dem Knethaken, dann mit den Händen.
    3. Auf bemehlter Arbeitsfläche zwei Rollen von etwa 6 cm Durchmessen formen. In Klarsichtfolie einwickeln und über Nacht in den Kühlschrank legen.
    4. Backofen auf 160 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Teig kurz antauen, bis er sich mit dem Messer schneiden lässt. Teig in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und mit etwas Abstand aufs Backblech legen. Nur so viele Kekse abschneiden wie aufs Blech passt, den restlichen Teig wieder in den Kühlschrank legen.
    5. Im vorgeheizten Ofen 105-20 Minuten hellgelb backen. Kurz abkühlen lassen, dann mit einem Kuchenheber vorsichtig auf Kuchendraht legen. Den restlichen Teig genauso schneiden und backen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen