Crostini mit Tomatenrelish

    Crostini mit Tomatenrelish

    (0)
    25Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Selbst gemachtes Tomatenrelish schmeckt am besten gleich frisch auf Crostini. Man kann auch nicht mehr so taufrische Tomaten verwenden.

    Ingrid Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 EL Olivenöl
    • 3 kleine feste Tomaten, gewürfelt
    • 1/2 gelbe Paprika, gewürfelt
    • 1 rote Zwiebel, gewürfelt
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 1-2 Zweige Petersilie, fein gehackt
    • 1/2 Bund Basilikum, die Hälfte gehackt, die andere Hälfte in Streifen geschnitten
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 EL Aceto Balsamico
    • 8 Scheiben Mehrkorn Baguette
    • 60 g schwarze Oliven, klein geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Brotscheiben ca. 10 Min. auf dem Rost rösten. Etwas abkühlen lassen.
    2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Tomaten, Paprika, Zwiebel und Knoblauch darin bei niedriger Hitze dünsten. Geehackte Petersilie und gehacktes Basilikum untermischen und mit Salz, Pfeffer und Balsamico würzen.
    3. Brotscheiben mit Oliven bestreuen und das Tomatenrelish darüber verteilen. Mit den Basilikumstreifen garniert servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen