Brombeer-Nektarinentarte

    1 Std. 5 Min.

    Eine Tarte mit viel Frucht und einem sehr dünnen, leicht salzigen herben Teig. Eine richtige Herbsttarte.

    Toi

    Wien, Österreich
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 120 g gesalzene Butter
    • 150 g Mehl
    • 1/2 Päckchen Backpulver
    • 30 g Maisstärke
    • 1 Ei
    • 1 TL Zucker
    • 4 Nektarinen
    • eine Handvoll Brombeeren
    • 2-3 EL Rohrzucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Backofen auf 210° vorheizen und ein rundes Pizzablech leicht einfetten. Butter in einem kleinen Topf bei niedriger Hitze zerlassen und leicht abkühlen.
    2. Mehl, Backpulver und Maisstärke vermischen und in eine Schüssel sieben. Ei zugeben und gut vermengen, bis der Teig feine Krümel bildet. Zucker untermengen. Flüssige Butter zugeben und alles zu einem Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und dann zu einem Kreis etwas kleiner als das Blech flach drücken.
    3. Die Nektarinen halbieren, Stein entfernen und in dünne Spalten schneiden. Kreisförmig auf dem Boden arrangieren und die Brombeeren darüber verteilen. Mit Rohrzucker bestreuen und im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 10 Rezeptsammlungen ansehen