Himbeerkonfitüre

    Himbeerkonfitüre

    (0)
    1Speichern
    8Stunden29Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein ganz einfaches Rezept für Himbeerkonfitüre. Man kann sich die Arbeit machen und die Beeren erst durch ein Sieb streichen und die Kerne entfernen, aber das braucht es nicht finde ich.

    Nora Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 3 -4 Gläser

    • 600 g Himbeeren
    • 600 g Gelierzucker 1:1
    • Saft und Schale von 1 unbehandelten Zitrone

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 4Minuten  ›  Ruhezeit: 8Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:8Stunden29Minuten 

    1. Himbeeren verlesen, aber nicht waschen und mit dem Gelierzucker vermischen. Abgedeckt ein paar Stunden oder über Nacht ziehen lassen.
    2. Topf auf den Herd stellen und unter ständigem Rphren zum Kochen bringen. Zitronensaft und Zitronenschale zugeben und nochmal kurz aufkochen lassen. Gelierprobe machen und noch heiß in sterile Gläser füllen und sofort verschließen. Nach 10 Minuten auf den Kopf stellen.

    Himbeeren aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Himbeeren selbst anbauen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen