Mexikanische Apfeltorte mit Vollkornmehl

    Mexikanische Apfeltorte mit Vollkornmehl

    (0)
    1Speichern
    1Stunde5Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Die meisten Rezepte für mexikanische Apfeltorte sind mit hellem Mehl, ich backe sie mit Vollkornmehl, ist also noch eine gesündere Variante :-)

    wiebke Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 kuchen

    • 150 g Butter oder Margarine
    • 100 g Zucker oder Honig
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 3 Eier
    • 1 Prise Salz
    • etwas fein abgeriebene Zitronenschale
    • 50 g Vollkornmehl
    • 2 TL Backpulver
    • 125 g Haferflocken
    • Belag
    • 500 g Äpfel
    • Saft einer halben Zitrone
    • 40 g geschmolzene Butter
    • 50 g Zucker oder Honig
    • 75 g Mandeln, gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Backofen auf 175° C vorheizen.
    2. Butter, Zucker, Eier, Vanillezucker, Salz und Zitronenschale schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Haferflocken unterheben.
    3. Für den Belag die Äpfel schälen und kleinschneiden oder raspeln. Mit Zitronensaft etwas dünsten und erkalten lassen. Danach mit geschmolzener Butter, Mandeln und Zucker mischen.
    4. Zwei Drittel des Teiges in eine gefettete Springform füllen, die Apfelfüllung auf dem Teig verteilen, darauf den restlichen Teig geben und gut verteilen. Auf der unteren Schiene 40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen